Sofortkontakt: 0391 6239003 info@immodrom.de

Die Ausstattung

Die Ausstattung eines Einfamilienhauses bestimmt größtenteils den sogenannten Standard des Objektes.
Es liegt auf der Hand, das eine nicht neu erbaute Immobilie in der Regel niemals dem neuesten Stand der Haustechnik entsprechen kann.
So muss der Käufer einer etwas älteren Immobilie immer für sich selbst entscheiden, ob er mit dem jeweiligen Ausstattungsgrad leben kann oder ob er diesen seinen Vorstellungen bzw. dem aktuellen Stand der Technik anpassen will.
Hierbei gilt es aber gut zu überlegen und sauber zu kalkulieren.
Oftmals ist es unterm Strich besser, preiswerter und sogar ökologisch sinnvoller nicht allen Trends hinterher zu laufen.
Bei diesem Objekt muss man jedoch sagen, dass zum Beispiel die Haustechnik (Heizung) auf dem neuesten Stand ist. Im Jahre 2011 wurde der Wechsel von der Öl- zur Gasheizung vollzogen. Es wurde eine moderne zukunftssichere Brennwertheizung verbaut.  Alle weiteren größeren Modernisierungs- und Reparaturarbeiten finden Sie hier aufgelistet.

Die wesentlichsten Ausstattungsmerkmale dieses schönen Einfamilienhauses sind:
– vorhandene Einbauküche
– Gaszentralheizung mit Brennwerttechnik
– Rollläden im Erdgeschoss,
– 1 Bad mit Dusche und Wanne
– 1 Bad mit Dusche
– Tiefgarage
– Garage
– ausreichend Nebengelass mit Außenküche

Das Erdgeschoss

Das EG verfügt über ca. 106 m²  Wohnfläche, welche teilweise hochwertig ausgestattet wurden. Sie finden hier neben dem großen Wohnzimmer, eine Küche mit Einbauküche, 2 Kinderzimmer, 1 Schlafzimmer sowie ein Bad mit Wanne und Dusche. Ergänzt wird das Angebot durch einen Windfang welcher vor allem in der kälteren Jahreszeit einen guten Wärmepuffer bildet

Über eine Treppe erreichen Sie das Kellergeschoss. Dieses ist aber auch über eine Außentreppe erreichbar.

Kellergeschoss

Über eine gut begehbare Treppe gelangen Sie in das Kellergeschoss. 2011 erfolgte eine Umrüstung der Heizungsanlage von Öl auf Gas. Die neue Brennwertheizung nimmt natürlich wesentlich weniger Platz in Anspruch, so das weitere wertvolle Nutzfläche gewonnen werden konnte.
Was Ihnen im Keller auffallen wird.. eine komplette Etage, welche als Keller oder Abstellfläche eigentlich viel zu schade ist. Aktuell befinden sich hier mehrere Keller- und Hobbyräume, ein Duschbad sowie ein zu Wohnzwecken ausgebautes Gästezimmer. Ein größeres Kind hätte hier zum Beispiel neben einem eigenen Zimmer sein eigenes bad sowie einen separaten Zugang zum Haus.

die Lage das Haus Ausstattung das Grundstück  
  Energieverbrauchssausweis vom 07.02.2019, gültig bis 07.02.2029 Erdgas Endenergieverbrauch: 123,72 kWh(m²a) inkl. Warmwasser Energieeffiziensklasse: D  
weitere Objekte Logo Immodrom
  Sie möchten auch verkaufen?